Fahrplan Matura

„FAHRPLAN“ ZUR REIFEPRÜFUNG 2018/19

Bis Ende November: Bekanntmachung der Themenbereiche für die mündliche Reifeprüfung (Jede Klasse erhält eine Mappe mit Themenkatalog)

Vor den Weihnachtsferien: Ausgabe des Formulars für die Anmeldung zur Reifeprüfung

Bis 11.1.2019: Wahl der Prüfungsgebiete (schriftlich und mündlich) für den Haupttermin (Abgabe des Formulars beim Klassenvorstand)

Bis 15.1.2019: Überprüfung durch KV + Abgabe der Liste der Maturaantritte durch den KV an Administration.

Möglichst bis Ende Jänner 2019 (allerspätester offizieller Termin: 15.2.2019): Abgabe der VWA; Hochladen + 2 gebundene Exemplare inklusive Beilagen an die betreuende Lehrkraft 2.2. – 10.2.2019 Semesterferien

18.3. – 21.3.2019: Präsentation und Diskussion der VWA

11.4.2019: Notenschluss für die 8.Klassen
13.4. – 23.4.2019 Osterferien

24.4.2019: Beurteilungskonferenz für die 8.Klassen, danach Bekanntgabe der negativen Noten in den 8. Klassen und sofortige Anmeldung zu etwaigen Wiederholungsprüfungen vor der Reifeprüfung

30.4.2019: max. 1 Wiederholungsprüfung (Wer mehr als 1 Nicht genügend hat, darf zu diesem Termin nicht antreten!)

30.4.2019: Konferenz nach den Wiederholungsprüfungen

3.5.2019: Letzter Schultag der 8.Klassen

Schriftliche Reifeprüfung: 7.5.2019 Deutsch, 8.5.2019 Mathematik, 9.5.2019 Französisch, 10.5.2019 Englisch, 13.5.2019 Latein, 14.5.2019 Italienisch

20.5.2019: Konferenz zu den Klausuren, danach Bekanntgabe der (negativen) Ergebnisse und Anmeldung zu den Kompensationsprüfungen

28.5. und 29.5.2019: Kompensationsprüfungen

3.6. – 13.6.2019: Mündliche Reifeprüfung
8.6. – 11.6.2019 Pfingstferien

(wahrscheinlich) 19.6. 2019: Maturazeugnisverteilung

1.Nebentermin

schriftlich 17.9. – 27.9.2019, Kompensationsprüfung 11.10.2019, mündlich und VWA-Präsentationen voraussichtlich 14.10. – 18.10.2019

2.Nebentermin

Schriftlich 9.1.2020 – 17.1.2020, Kompensationsprüfung 29.1.2020, mündlich und VWA-Präsentation voraussichtlich 10.2. – 14.2.2020

Schriftlich 9.1.2020 – 17.1.2020, Kompensationsprüfung 29.1.2020, mündlich und VWA-Präsentation voraussichtlich 10.2. – 14.2.2020

download als PDF