WP Geografie und Wirtschaftskunde

Mögliche Inhalte:

Themenkatalog (Ausgewogenheit zwischen geografischen und wirtschaftskundlichen Themen):

Vorschläge der SchülerInnen werden miteinbezogen, SchülerInnen und LehrerInnen wählen gemeinsam Themen aus:

–     Aktuelle Fallbeispiele/tagespolitisch aktuelle Themen
–     Regionale Beispiele (Ländermonografien)
–     Medienanalyse
–     Physiogeografische Problemstellungen
–     Tourismus, Freizeit und ökologische Auswirkungen
–     Betriebswirtschaft: Arbeitswelt und Unternehmen (Marketing)
–     Globalisierung: Welthandel, Finanzmärkte
–     Stadtgeografie: Smart City (Seestadt Aspern), Twin City
–     Europäische Union
–     Naturkatastrophen
–     Fairer Handel

Lernziele:

–     Methodenkompetenz
–     Orientierungskompetenz
–     Gesellschaftskompetenz
–     Wirtschaftskompetenz
–     Umweltkompetenz

Formen der Leistungsfeststellung:

–    Anwesenheit
–    Erledigung von Arbeitsaufträgen/Mitarbeit
–    Referate
–    Schriftliche Ausarbeitung eines Themas

Beurteilungskriterien:

–   Regelmäßige Teilnahme
–   Fachliche Qualität der erbrachten Leistungen und Methodenkompetenz